HomeInformationenNachrichtenKaspar leistet erste Hilfe

Kaspar leistet erste Hilfe

Die Hunde suchten und fanden schnell die versteckten Verletzten und alarmierten ihren Führer durch Bellen. Die Kinder freuten sich außerdem über eine Blutdruckmessstation, Schminken und Spiele, außerdem gab es eine Tombola mit attraktiven Preisen.

Zweimal kam der Kasper des Holler Kasperhauses in dem Stück „Kasper leistet Erste Hilfe" mächtig ins Schwitzen. Denn eigentlich hat ja der Seppl Erste Hilfe gelernt, aber leider ist der verletzt. Und zu Kaspers Unglück gibt es noch zwei weitere Verletzt, die Großmutter und den Räuber. Aber die Kinder konnten Kasper helfen, denn Erste Hilfe ist einfach, die kann jeder.

Die Umsetzung des Erste Hilfe-Themas ist in dieser Form eine Besonderheit. Wenn auch nicht das gesamt Spektrum der Ersten Hilfe angesprochen werden konnte, so wurden doch wesentliche Elemente sehr anschaulich in Szene gesetzt, weckten Neugier und machten Mut, darüber mehr wissen zu wollen. Wie Erst Hilfe wirklich geht, dass konnte im Anschluss beim Jugendrotkreuz des Kreisverbandes Hildesheim geübt werden. Das Holler DRK-Jugendrotkreuz soll demnächst gegründet werden und machte auch schon mit. Weitere Informationen gibt es unter www.drk-holle.de.

Copyright © 2013-2017 Familienpark Sottrum
Ziegeleistraße 18, 31188 Holle/OT Sottrum, Tel. 05062/8860

Kinderparadies

„Wenn das kein Paradies für Kinder ist“, schreibt der Führer für Freizeitparks im Norden, „dann gibt es auch kein anderes auf dieser Welt.“

Einfachheit

Der Erfolg des Familienparks Sottrum liegt in seiner fantasievollen Einfachheit. Im Gegensatz zu vielen anderen Freizeitparks findet der Besucher keine Vergnügungsmaschinen, sondern viel Raum zum individuellen Entdecken und selber Ausprobieren.

Termine

● Sa, 28. Oktober 2017
   Laternenfest
"Ich glaube, es gibt nicht viel in meiner Kindheit, an das ich mich so gern zurückerinnere, wie an die Besuche in diesem Park" - Polly
"Ein unvergesslicher Tag mit unseren beiden Enkelkindern" - Willi Müller
"Ich freue mich auf´s nächste Mal" - Hannah

Kommentare aus unserem Gästebuch!

Zum Seitenanfang